Lobpreis Gottes - Musik – Kinder – MusiKids

"Jauchzet dem Herrn, alle Welt" - das Konzertthema mit viel Inhalt

Unter diesem Motto stand ein Konzert der MusiKids des Bezirkes Plauen am 08.04.2017 im Hermsdorfer Gemeindezentrum. Die MusiKids sind Kinder aus den Gemeinden des Kirchenbezirkes Plauen, die sich zum gemeinsamen Musizieren zusammengefunden haben.

Viele Stunden wurde in Vorbereitung auf dieses Konzert unter Anleitung mehrerer Dirigentinnnen geübt, es hat sich gelohnt. So ein Tag mit Generalporbe und Konzert braucht bei den Kindern intensive Arbeit, Entspannungsphasen, Verpflegung und individuelle Betreuung. Am Anfang war die Aufregung der jungen Musiker wegen der nahezu 200 Konzertbesucher zu spüren. Aber mit kindlicher Unbefangenheit gestalteten alle Beteiligten einen hinreißenden und eindrucksvollen Nachmittag.

Jolina führte gekonnt durch ein abwechslungsreiches Programm, welches ganz im Zeichen des Lobpreises Gottes stand. Sie forderte alle Besucher auf, in der nächsten Zeit öfter daran zu denken, Gott zu lobpreisen und ihm die Ehre zu geben.

Neben Chorgesang kamen verschiedenste Instrumente zum Einsatz. Die jungen Künstler bewiesen ihre Fähigkeiten und Talente nicht nur an Orgel und Klavier, sondern auch an Violine, Klarinette, Klanghölzern, Triangel und Cajon. Der Funke sprang sofort auf das Publikum über. Freudig sangen alle gemeinsam den Kanon „Alle guten Gaben“.

Das Publikum, in dem Eltern, Großeltern, Freunde, Nachbarn, Bekannte oder eben einfach "nur" Interessierte saßen, dankte mit viel Beifall und forderte so eine Zugabe heraus. Dieser Bitte kamen die jungen Künstler gern nach.

Gemeindevorsteher Hirte Dieter Tröger dankte allen, die diesen schönen Nachmittag möglich gemacht haben. Dazu gehören die Musiker selbst, aber auch all jene, die in den Gemeinden musikalisch mit den Kindern arbeiten oder die musikalische Ausbildung in den Musikschulen ermöglichen. Einen nicht unerheblichen Anteil hat der Verein "JuKi aktiv", der u. a. auch die musikalische Ausbildung der Kinder unterstützt.